Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Übersetzungen dieser Seite?:
de:tipitaka:sut:an:an04:an04.032.than

Preperation of htmls into ATI.eu currently in progress. Please visite the corresponding page at ZzE. If inspired to get involved in this merits here, one may feel invited to join best here: [ATI.eu] ATI/ZzE Content-style

Sangaha Sutta

<docinfo_head>

Title: Sangaha Sutta: Die Bande der Kameradschaft

Summary: Die Qualitäten, die eine Familie, oder eine Gemeinschaft zusammen hält.

AN 4.32

PTS: A ii 32

Sangaha Sutta: Die Bande der Kameradschaft

übersetzt aus dem Pali von

Thanissaro Bhikkhu

Übersetzung ins Deutsche von:

jb für ZzE

Alternative Übersetzung: Käthi Pavoni

<docinfo_head_end>

„Da sind diese vier Gründe für die Bande der Kameradschaft. Welche vier? Großzügigkeit, freundliche Worte, nützliche Hilfe, Beständigkeit. Dies sind die vier Gründe für die Bande der Kameradschaft.“

Großzügigkeit, freundliche Worte, nützliche Hilfe, und Beständigkeit im Angesicht von Ereignissen, im Einklang mit dem was passend ist in jedem Fall, jenen Fall. Diese Bande der Kameradschaft [wirken] in der Welt wie der Achsnagel in einen bewegenden Wagen. Nun, wenn diese Bande der Kameradschaft fehlen würde, würde eine Mutter nicht erhalten die Ehre und den Respekt, die schuldig von ihrem Kind, noch würde ein Vater erhalten was geschuldet von seinem Kind. Doch weil der Weisen Achtung zeigen, für die Bande der Kameradschaft, gewinnen sie an Große und man sie preist.

de/tipitaka/sut/an/an04/an04.032.than.txt · Zuletzt geändert: 2019/08/14 09:25 von Johann